Spring zum Hauptinhalt Spring zum Footer
Arrow left Zurück zur Übersicht

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB)

Die IKB ist Anbieter für intelligente Energie- und Infrastrukturdienstleistungen und versorgt die Einwohner der “Alpen Hauptstadt” Innsbruck u.a. in den Bereichen Strom, Wasser & Telekommunikation.

Beginnend bei der Personalverrechnung über einzelne Leistungsbereiche der Versorgung bis zu ‘IKB als Internet-Service-Provider’, verarbeitet das Unternehmen eine große Menge an personenbezogenen Daten und ist zum Schutz kritischer Informationswerte auf ein effektives Informationssicherheitsmanagement angewiesen. Um diese Herausforderungen, trotz der Strukturkomplexität der IKB Meistern zu können, vertraut Philipp Amann, Leiter der Stabsstelle Datenschutz und Informationssicherheit, als Kunde der ersten Stunde auf die mandantenfähigen Module der Compliance Cloud. Als Entwicklungspartner gibt er Akarion zudem Feedback zur Praxistauglichkeit der Lösungen, unterstützt bei deren Weiterentwicklung und engagierte sich auch bei der "DigitalShift"-Konferenz für Compliance und neue Technologien mit einem Talk zum Thema "Chancen in der DSGVO-Umsetzung".

Genutzte Module

Data Protection

Zitat der IKB

Weitere Kunden