Spring zum Hauptinhalt Spring zum Footer
DigitalShift Headerbild

Checkliste: Wie Unternehmen ein anonymes Hinweisgebersystem verankern

Gastbeitrag von Astrid Meyer-Krumenacker & Imre Szerdahelyi
7. Dezember 2020
Astrid Meyer-Krumenacker Imre Szerdahelyi
Über die Autoren

Astrid Meyer-Krumenacker, Rechtsanwältin und Unternehmensberaterin (www.amk-law.de): Als selbstständige Rechtsanwältin und Unternehmensberaterin unterstützt Astrid Meyer-Krumenacker international agierende mittelständische Unternehmen (KMUs) der unterschiedlichsten Branchen und Ausrichtungen bei der Entwicklung und Umsetzung praxisgerechter Compliance-Management-Systeme. Seit vielen Jahren hat sie sich leidenschaftlich und mit Leib und Seele der „Thematik der rechtssicheren Führung von Unternehmen“ verschrieben, getreu dem Motto: Compliance nicht um jeden Preis, aber so viel wie nötig und so wenig wie möglich! Auf diese Weise erstellt sie schlanke und maßgeschneiderte Compliance-Konzepte zu vertretbaren Kosten und führt begleitend Mitarbeiterschulungen zu unterschiedlichsten Rechts- und Compliancefragen durch.

Imre Szerdahelyi, Kommunikations- und Marketingexperte (www.empoweryourmindset.de):
Mit seiner Marketing- und Kommunikationsberatung “Enabling Chief Winning Officers” stärkt Imre Szerdahelyi Führungspersönlichkeiten, Start-ups sowie mittelständische Unternehmen (KMUs). Kunden stellt er seine Erfahrungen und Kenntnisse aus über 3.000 Projekten für weltweite Markt- und Technologieführer zur Verfügung. Diesen hilft er, Projekte und Herausforderungen mit Strategien, Konzepten und Maßnahmen aus Marketing, Unternehmenskommunikation und Markenmanagement besser, effizienter und erfolgreich zu managen, so Werte zu schaffen und sich die Wertschätzung von Mitarbeitern, Kunden und relevanten Zielgruppen zu sichern.